diamantportal
diamanten-petra-diamonds-afropean-diamondsBestehende Kreditlinie von 83 Mio. US-Dollar wird um diesen Betrag erhöht.
Petra Diamonds  sicherte sich eine Kreditfazilität in Höhe von 48 Mio. US-Dollar (400 Mio. ZAR), um den Betrieb der südafrikanischen Finsch-Mine zu finanzieren. Die Vereinbarung, die zwischen der Petra-Tochter Afropean Diamonds  und der Rand Merchant Bank unterzeichnet wurde, umfasst eine revolvierende Kreditfazilität von 36 Mio. US-Dollar und einen 12 Mio.

 US-Dollar hohen Betriebsmittelkredit. Der Vorstandsvorsitzende von Petra Diamonds  Johan Dippenaar sagte, dass die Finanzierung zusätzlich zu der bestehenden Kreditlinie des Unternehmens von 83 Mio. US-Dollar erfolge. "Diese Kreditlinien werden unsere Bilanz weiter stärken, und sie bieten Gewähr für die Einführung unserer Expansionspläne, bis zum fiskalischen Jahr 2019 eine Produktion von über 5 Millionen Karat  zu erreichen", sagte er. Petra Diamonds  konnte die Übernahme der Finsch-Mine von De Beers im September durch die Barzahlung von 192 Mio. US-Dollar (1,43 Mrd. ZAR) abschließen.

diamanten-kaufen